E-Book-Reader

PocketBook - E-Book-Reader


E-Book-Reader erfeuen sich einer immer größerer Beliebheit.
Und häufig heist es nicht: Enweder Buch oder E-Book-Reader - sondern sowohl als auch.
Gerade auf Reisen kann ein E-Book-Reader ein sinnvolles Medium sein, um alle "Lieblingsbücher", einfach und ohne zusätzliches Gewicht, dabei zu haben. 

Auch für Menschen mit Seheinschränkungen kann ein E-Book-Reader mit seiner Beleuchtung und Vergrößerungsfunktion,
eine Chance sein, wieder mehr Lesen zu können. 

In unserer Buchhandlung Fabula bieten wir E-Book-Reader der Marke Pocketbook an. 
Mit diesen können alle gängigen E-Books heruntergeladen werden. 

Wieso haben wir uns für PocketBook entschieden? 
Hier die guten Gründe:

  • Das Unternehmen PocketBook rangiert weltweit auf dem dritten Platz unter den Herstellern von Premium-E-Book-Readern auf E-Ink-Basis (elektronisches Papier).
  • Das Unternehmen PocketBook ist ein Familienunternehmen und wurde im Jahr 2007 gegründet.
    Der Firmensitz befindet sich in Lugano (Schweiz) und verkauft seine Produkte in 35 Ländern weltweit.
  • Das eingespielte Team der PocketBook-Mitarbeiter garantiert die hohe Qualität und Exklusivität der Produkte, bietet Perfektion bis ins kleinste Detail und erfüllt stets alle Anforderungen, welche Kunden an das moderne Lesen stellen.
  • Im Bestreben Kunden die besten Produkte bereit zu stellen, hat das Unternehmen mehrere Geschäftsbereiche aufgebaut, die auf die Entwicklung und den Kundendienst der Geräte, auf die Weiterentwicklung einzigartiger Reader-Software sowie den Aufbau einer Online-Plattform zur bequemen Suche nach dem besten elektronischen Content ausgerichtet sind.
  • Das Unternehmen bietet exzellenten Kunden-Service. Dafür sorgen nicht zuletzt die 130 auf dem ganzen Globus verteilten PocketBook-Servicezentren.
  • Umfangreiche Garantiezusagen über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus versteht das Unternehmen als Teil seiner Firmenphilosophie.
  • Mit Bezug zur klar definierten Mission des Unternehmens verfolgt die Firma PocketBook - neben deren Kerngeschäft - drei ambitionierte Projekte, welche auf die Förderung des Lesens ausgerichtet sind. Diese Projekte sind:
    > "BookLand"  - einen firmeneigenen Shop für elektronischen Content
    > "ReadRate" einen Such- und Empfehlungsservice, für alle die, die gerne lesen,
    > „KidRead“ eine einzigartige Software, um Kinder für das Lesen zu begeistern.
       Gleichzeitig hilft dieses Programm der jungen Leserschaft Literaturkenntnisse fortwährend
       zu trainieren und allzeit zu überprüfen.

Hoffentlich auch für Sie genug gute Gründe, sich für ein PocketBook zu entscheiden.

Und für den Fall, dass Sie sich noch nicht sicher sind, ob ein E-Book-Reader für Sie überhaupt eine gute Wahl ist:
Leihen Sie sich doch unser Testgerät aus!
Selbstverständlich kostenfrei und mit einer tollen Auswahl an Büchern. 
Fragen Sie uns danach.